FCF-Logo

Home


 Skedlisten (wo wir auf den
 Bändern zu finden sind)

 Jahrestreffen

 Presseberichte

 Berichte von Funkamateuren
 im Missionsdienst

 Geistliche Gedanken

 Mitgliederbereich

 Links zu Freunden  

 Archiv

 Wir über uns

 Mitgliedsantrag

 Kontakt und Impressum

Jahrestreffen


Das Treffen in 2014 war am 25-27.4. in Zavelstein. Diesmal war der schweizer FCF mit dabei. Das Programm sah so aus:

  Freitag
  Anreise Ankunft bis ca. 16 Uhr, Empfang der Namensschilder und Bezug der Zimmer sowie Aufbau der  Tagungsstation
  18,00 Uhr Abendessen
  19,30 Begrüßung durch Manfred, DL8SBB
  20,15 Bericht von Klaus, ZS6SU über seine Missionstätigkeit.
  21,15 Tagesabschluss mit Kurzandacht von Klaus, ZS6SU
  21.30 gemütlicher Hock

  Samstag

  08,30 Frühstück
  09,30 Jugendprogramm mit Klemens, DL2KKB und Felix, DO7MF:
  - 80m Funkfuchsjagd,
  - Elektronikbasteln etc.

  parallel 09,30 FCF-Jahresversammlung


  12,15 Mittagessen anschließend Fototermin
  13,30 Jahresversammlung der schweizer FCF-Gruppe.
  14,00 Nach Absprache und Wetter: Spaziergang oder Gespräche über Themen, die von Interesse sind.
  16,00 Kurzvortrag für Interessierte von Christoph, DL9YEL über alternative Energien
  16,30 Flohmarkt
  18,00 Abendessen
  19,30 Vortrag von Horst Rosiak, KB0LLL über seine Missionstätigkeit
  21,15 Tagesabschluss mit einem Videofilm über Psalm 23, Harald, DJ8RP
  21,35 gemütliches Beisammensein

  Sontag

  07,30 Evangeliumsrunde an der Station DL0FCF
  08,30 Frühstück
  10,00 Gottesdienst im Hause
  12,15 Mittagessen
  13,00 Verabschiedung und Abreise



Reste der Burg von Zavelstein

Reste der Burg


Und da ist wieder die fröhliche Truppe beisammen

Gruppe


Jahreshauptversammlung

Vorstandssitzung



Der traditionelle (Schocki)Flohmarkt. Es wurde schon mal gebunkert...

Flohmarkt



Drei, zwei, eins....

Flohmarkt2



Hier ein Vorgeschmack auf die Kaffetafel. Man kann erahnen wie da zugeschlagen wurde

Karte1

Karte2



Und nun zur Praxis...

Cafe1


Freiwillige Testesser...

Cafe2



Die FCF-Sonntagsrunde am Morgen

FCF-Runde2


Und das war die diesjährige Truppe

Gruppenbild


Der schweizer FCF

Gruppenbild2